Call of Duty Belohnungen

Wie du Call of Duty Belohnungen bekommst

Die Call of Duty League Stage 1 startet am 11. Februar, während du diese verfolgst kannst du einmalige Belohnungen aber auch nützliche Token abräumen. Die jeweiligen Drops sind dann in Call of Duty: Cold War und in Call of Duty: Warzone verfügbar.

Was du dafür machen musst?

 

Erstelle einen Activision-Account, falls du bereits einen besitzt, verbinde deinen Activision Account mit deinen YouTube Account, den Link dafür findest du hier.

Oder den YouTube Account verbinden:
  1. Öffne YouTube.com oder die YouTube App
  2. Klicke auf dein Profilbild, anschließend auf ‚Einstellungen
  3. Wähle ‚Verbundene Apps
  4. Suche ‚Activision‘ und klicke auf ‚verbinden
  5. Gib deine Activision Zugangsdaten ein.

Die Accountverknüpfung beginnt am 27. Januar, also stellt sicher dass zwischen 27 .Januar und 11. Februar die Konten verknüpft sind!

Lies auch: Drei DMR-14 Alternativen für Warzone!

Es gibt verschiedene Stages, die Stage 1 startet am ersten Wochenende (11.2).

Während du die Spiele verfolgst kannst du unter anderem Double-XP-Token und Double-Weapon-XP-Token verdienen.

Nach einer halben Stunde gibt es den ersten Drop – in Form eines Titels aber das „Salty-Emblem“, was meiner Meinung nach das beste an der ganzen Sache ist, gibt es nach 3 Stunden Watchtime.

Eine kleine Übersicht der Stage 1 Belohnungen:

Im Großen und Ganzen eine super Sache um die Übertragungen populärer zu machen.

Falls der eine oder andere noch ein paar Token für den Grind braucht, ist das hier eine gute Möglichkeit das Level in der aktuellen Season noch einmal so richtig zu pushen. Aber auch die Titeljäger und Emblemliebhaber kommen somit auf ihre Kosten.

Bildrechte: Activision

Für weitere Informationen: Join unseren Discord-Server.